News-Übersicht

Newsmeldung

Hamburg Commercial Bank Run 2019 in der HafenCity – schon mehr als 100 Teams und über 3.000 Läufer angemeldet

Am Sonnabend, den 22. Juni, schnürt Hamburg wieder die Laufschuhe für den Hamburg Commercial Bank Run in der HafenCity. Bereits zum 18. Mal steht das Engagement für die Abendblatt-Initiative „Kinder helfen Kindern“ und das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund.

Seit der Premiere 2002 hat sich der Wohltätigkeitslauf zum größten in Norddeutschland entwickelt. Und auch in diesem Jahr ist die Begeisterung riesig, der 4-Kilometer-Lauf durch Hamburgs wachsenden Stadtteil ist auf Erfolgskurs. Nur eine Woche nach Anmeldestart haben sich mehr als 100 Teams mit über 3.000 Teilnehmern in die Startliste eingetragen.

Aufgrund des Eigentümerwechsels bei der HSH Nordbank findet der Charity Run ab diesem Jahr unter einem neuen Namen statt und auch sein Erscheinungsbild wird sich ändern. Ansonsten bleibt natürlich alles wie gewohnt – gemeinsam mit viel Spaß für die gute Sache. Also: Jetzt Termin vormerken und anmelden.

Vergangenes Jahr gingen 710 Teams mit 21.862 Teilnehmern auf ein spannendes, sportlich-maritimes Sightseeing durch die HafenCity und erliefen die Rekordspendensumme von 162.500,00 Euro.

Anmeldungen für den Spendenlauf sind hier bis zum 29. Mai möglich.

zurück zur Übersicht

Weitere Meldungen

News

Vier spannende Kilometer durch die HafenCity - Entstehende Quartiere „Baakenhafen“ und „Elbbrücken“ im Fokus der Laufstrecke 2019

Als „Mitläufer“ des Hamburg Commercial Bank Run lässt sich die beeindruckende architektonische Vielfalt und rasante Entwicklung der …
Mehr

News

Im Ziel gibt es für alle TeilnehmerInnen vegane Paleo Riegel

Premiere bei Norddeutschlands größtem Charity-Run: Nach Absolvierung der abwechslungsreichen Lauftrecke durch die HafenCity …
Mehr

News

Grosses Teamchef-Gewinnspiel

Als Hauptpreis winkt eine Reise mit dem Flaggschiff der Cunard Line für zwei Personen in einer Balkon-Kabine von Hamburg nach …
Mehr

Lieber Leser!

Sie verwenden einen alten Browser. Damit Ihnen nichts entgeht und Sie alle Inhalte sehen können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser. Ein Auswahl finden Sie hier: browsehappy.com.