News-Übersicht

Newsmeldung

Hamburg Commercial Bank Run 2020 coronabedingt abgesagt

Liebe Teamchefs,
liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
sehr geehrte Damen und Herren,

der Hamburg Commercial Bank Run in der HafenCity ist eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht. Diese Geschichte sollte dieses Jahr fortgesetzt werden, doch nun steht leider fest: Wie alle anderen Großveranstaltungen wird auch dieses Event aufgrund der Pandemie und im Hinblick auf die aktuell wieder steigenden Infektionszahlen nicht stattfinden.

Trotz eines angepassten Veranstaltungskonzeptes und eines darauf basierenden Hygienekonzeptes sind wir mit unseren Partnern zu der Entscheidung gelangt, den Hamburg Commercial Bank Run in der HafenCity verantwortungsbewusst abzusagen.

Bereits entrichtete Startgebühren werden zurückerstattet. Zudem erhalten bereits angemeldete Unternehmen die Möglichkeit, einen Teil ihres Startgeldes an den „Hamburger Abendblatt hilft e.V.“ mit seiner Initiative „Kinder helfen Kindern“ zu spenden.

Alle für den Lauf 2020 angemeldeten Unternehmen & Teams erhalten zu einem späteren Zeitpunkt noch weitere Informationen bzgl. der Rückabwicklung.

Trotz der diesjährigen Absage und einigen noch zu klärenden Fragen wollen wir bereits einen Blick in den Terminkalender 2021 wagen: Im nächsten Jahr soll der große Firmen- und Charity-Run in der HafenCity am Sonnabend, den 19. Juni stattfinden.

Mit sportlichen und herzlichen Grüßen


Ihr Hamburg Commercial Bank Run-Team

zurück zur Übersicht

Weitere Meldungen

Lieber Leser!

Sie verwenden einen alten Browser. Damit Ihnen nichts entgeht und Sie alle Inhalte sehen können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser. Ein Auswahl finden Sie hier: browsehappy.com.